Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus unseren HESCURO KLINIKEN

Schon als Jugendlicher war Rudolf Körper in der Rhön und in Bad Bocklet unterwegs.

Erinnerungen an eine Rhön-Reise als Geschenk

Schon als Jugendlicher war Rudolf Körper in der Rhön und in Bad Bocklet unterwegs. Zahlreiche Reisen mit Freunden und seiner Herzsportgruppe folgten im Erwachsenenalter.
Nach drei Jahren Corona-Pause findet heuer wieder das Kindergartenfest in Aschach mit dem 9. Bachentenrennen statt.

Preise für das „Öschicher Boochenderenne“

Nach drei Jahren Corona-Pause findet heuer wieder das Kindergartenfest in Aschach mit dem 9. Bachentenrennen statt. Der Elternbeirat hat rund 150 Preise organisiert. Drei davon spendiert die HESCURO KLINIK Bad Bocklet.
Der Tag der Posttraumatischen Belastungsstörung findet jährlich am 27. Juni statt. Er wurde erstmals im Jahr 2010 begangen, um ein Bewusstsein für die Folgen von psychischen Traumata zu schaffen.pressmaster | stock.adobe.com | 535501343

Wenn Bilder übermächtig werden

Der Tag der Posttraumatischen Belastungsstörung findet jährlich am 27. Juni statt. Er wurde erstmals im Jahr 2010 begangen, um ein Bewusstsein für die Folgen von psychischen Traumata zu schaffen.
Auf den Fotos ist sie bei der Kurseinheit "Lagerungsmöglichkeiten im Bett" zu sehen.

„Es hat einfach gutgetan“

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) ermöglicht pflegenden Angehörigen einmal jährlich eine Trainings- und Erholungswoche in der HESCURO KLINIK Bad Bocklet. Dort geht es dann aber um mehr.
Glückwünsche zum Abschluss mit Bestnoten: Johanna Schmitt (mitte) aus der Personalabteilung überreicht Linda Rauch (links) und Laura Kaßecker (rechts) zum jeweils sehr guten Abschluss einen Blumenstrauß.

Masterabschlüsse der Therapeutinnen mit Bestnoten

Glückwünsche zum Abschluss mit Bestnoten: Johanna Schmitt (mitte) aus der Personalabteilung überreicht Linda Rauch (links) und Laura Kaßecker (rechts) zum jeweils sehr guten Abschluss einen Blumenstrauß.