Indikationen

Grundsätzlich können in der PRIVATKLINIK REGENA Bad Brückenau alle psychischen Erkrankungen behandelt werden.

Aufgrund des Behandlungssettings, der räumlichen Situation und der personellen Möglichkeiten, können jedoch keine Patienten mit akuten psychotischen oder manischen Episoden, akuten Suchterkrankungen, demenziellen Veränderungen oder anderen schweren kognitiven Einschränkungen, schweren körperlichen Beeinträchtigungen oder akuter Suizidalität aufgenommen werden.

Depressionen

Burnout

Traumafolgestörungen, Posttraumatische Belastungsstörung

Angststörungen

Psychische COVID-19-Folgeerkrankungen

– PRIVATKLINIK REGENA –

Grundsätzlich können in der PRIVATKLINIK REGENA Bad Brückenau alle psychischen Erkrankungen behandelt werden, sofern das Behandlungssetting dies erlaubt.