Rehabilitation für bestimmte Berufsgruppen

Spezielle Therapien

Die HESCURO – Klinik REGINA – hat sich von Anfang an in der medizinischen Behandlung auf Menschen nach schwierigen Einsätzen spezialisiert.

Zu dieser Personengruppe gehören unter anderem Bundeswehr-Soldaten, Mitarbeiter aus den auswärtigen Ämtern, Feuerwehrkräfte und Mitarbeiter der Rettungsdienste.

Da jede Personengruppe spezielle Therapieformen und Anwendungen benötigt, wird für jeden Patienten nach der medizinischen Aufnahme ein individuelles Programm erstellt.

Auf den Folgeseiten finden Sie einige Detailinformationen zu den entsprechenden Personengruppen.

Reha und Kur für Bundeswehr-Soldaten

Bundeswehr

Die HESCURO – Klinik REGINA – erarbeitete in Kooperation mit dem Fachbereich Psychologie der Bundeswehr ein speziell an die besonderen Bedürfnisse von Soldaten angepasstes Therapieangebot.

Reha für Feuerwehr und Rettungsdienst-Mitarbeiter

Feuerwehr

Angehörige der Feuerwehr oder Mitarbeiter aus den Rettungsdiensten erhalten ebenfalls ein auf sie abgestimmte individuelles Therapie- und Behandlungskonzept.

Auch als Rentner haben Sie die Möglichkeit beim Kostenträger einen Antrag auf Kur und Rehabilitation zu stellen.

Rentner & Senioren

Auch als Rentner haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf Rehabilitationsmaßnahmen.